In lauter Trauer

Loslassen von Überflüssigem und Unwichtigem, von Ballast und von negativen Gedanken, von unliebsamen Gewohnheiten oder Menschen mit negativem Einfluss … ist in der Tat befreiend, kann Freude bereiten und ist sogar gesund! Loslassen kann aber auch eines der schwierigsten Dinge im Leben sein – nämlich dann, wenn man sich von Liebgewonnenem unfreiwillig – oft plötzlich – verabschieden muss! „In lauter Trauer“ weiterlesen

#22 Lauf Motivation

Stelle die Welt auf den Kopf

… und mach mal einen Handstand! Wie, nicht in Übung? Das macht doch nichts. Darum geht es in dieser Woche und glaub mir, Handstand ist für die meisten alles andere als ein Klacks! Du musst ja nicht gleich von Wien nach Paris laufen … das jedenfalls hat ein Österreicher vor ca. 100 Jahren in 55 Tagen geschafft – auf den Händen, versteht sich! Wir können uns diese Woche bei unserer Übung die Wand, eine Sportsfreundin oder unseren Partner gerne zur Hilfe nehmen. „#22 Lauf Motivation“ weiterlesen

#20 Lauf Motivation

Kreiere Deinen einen Powerriegel

Und wenn Du schon dabei bist, an Deinen Distanzen zu arbeiten, solltest Du Dich als Happy Runner immer mit einem kleinen gesunden Snack eindecken. Aber auch direkt nach der Arbeit, wenn man laufen will und der Hunger größer ist, wäre so ein gesunder Powerriegel als Zwischensnack jetzt genau das Richtige! „#20 Lauf Motivation“ weiterlesen

#6 Lauf Motivation

Verteidige Dich selbst in kritischen Situationen

Leider ist auch dieses Thema immer wieder aktuell: Beim Laufen kann man schnell in kritisch-gefährliche Situationen kommen, vor allem, wenn man allein (als Frau) unterwegs ist. Theoretisch kann immer etwas passieren – nicht nur beim Laufen. Man kann belästigt, angegriffen, ja sogar überfallen oder verletzt werden – egal zu welcher Tageszeit und egal wo man sich gerade aufhält. Nicht nur Laufen stellt eine potentielle Gefahrsituation dar! „#6 Lauf Motivation“ weiterlesen